RYAN JACOB

Vorstandsvorsitzender

Nach langjähriger Forschung von illiquiden, non-exchange driven Märkten und Halbleitermärkten kam Ryan Jacob als CEO im Jahr 2008 zu CAE. Seit seiner Ankunft hat er die Mitarbeiterzahl um 1000% und den Umsatz um 10 000% erhöht. Er entwarf, implementierte und verfeinerte Handelsgeschäfte, Anreizsysteme, Software, Arbeitsverfahren, und Datensysteme und restrukturierte Umsatz- und Kostenmodelle. Unter seiner Führung hat sich CAE von einem Fünf-Personen-Unternehmen mit ungefähr hundert Kunden in Menlo Park, CA zu einem Grossunternehmen mit tausenden von Kundenbeziehungen und Büros in Santa Clara und Newport Beach, CA, in Austin, TX und in Roanoke, VA entwickelt. Seit eines Management Boy-Outs im Jahr 2014 ist er Hautpaktionär.

Vor seinem Eintritt war Ryan ein Investor bei Summit Partners, einer globalen Private-Equity-Firma mit einem Wert von $13 Milliarden. Er konzentrierte sich auf das Growth Equity Geschäft, fremdfinanzierte Firmenkäufe, und Neufinanzierung. Davor arbeitete er außerdem bei Endeavour Capital in den Bereichen fremdfinanzierte Firmenkäufe und Neufinanzierung. Endeavour Capital ist eine mit $1Milliarde dotierte Private-Equity-Firma. Ryan war Teil von mehreren Teams, zu dessen Aufgaben die Analyse von Branchen, finanzielle und operative Due Diligence Tests von etwaigen Investitionen, und die Strukturierung und Abwicklung von Transaktionen zählte. Daruüer hinaus half Ryan auch mit der Strukturierung und Abwicklung zusätzlicher Akquisitionen und allgemeinen Angelegenheiten der Unternehmensführung. Er hat einen Bachelorabschluss in politischer Ökonomie von der UCLA.